FAQs

 

Please choose your Language

1. Ablauf bei der Buchung:

A. Erklärung zum Thema Wohnungskategorie:

Wir haben die Wohnungen in Kategorien eingeteilt, die in Ausstattung ähnlich und in derselben Lage/Ferienanlage liegen. Der Grund dafür ist, dass wir so unseren Gästen eine tägliche Anreise anbieten können. Beispiel: Sie buchen eine 3-Zimmer-Wohnung ähnlicher Ausstattung in einer bestimmten Ferienanlage und wir teilen die Wohnung zu. - Sie können auch eine bestimmte Wohnung fest buchen (bitte dann Wohnungsname im Mietvertrag eintragen). Je nach Auswahl kann hierfür ein Preisaufschlag berechnet werden.

Wenn Ihnen eine bestimmte Ausstattung wichtig ist, können Sie diese Ausstattung (soweit vorhanden) zubuchen, z. B. Wohnung mit Seeblick, sehr grossen Balkon, spezielle Etage, besondere Blickrichtung, bestimmtes Ausstattungsmerkmal (z. B. Geschirrspüler, Waschmaschine). Soweit das möglich ist, wird dieses berücksichtigt. Bitte beachten Sie, dass im Fall, dass ein zugebuchtes Ausstattungsmerkmal nicht zur Verfügung steht, dieses nicht automatisch zu einer kostenfreien Stornierungsmöglichkeit führt. Nur wenn das Auswahlkritierium für Sie ausschlaggebend ist für das Zustandenkommen einer Buchung, muss dieses auf dem Mietvertrag ausdrücklich angegeben werden.

Wenn sie keinen Aufpreis für eine bestimmte Wohnung oder eine bestimmte Ausstattung bezahlen möchten, äussern Sie trotzdem ihre Wünsche (z. b. Wohnung im EG oder Seeblick) soweit dies möglich ist, werden wir versuchen, ihren Wunsch gemäß ohne Aufpreis einzubuchen, müssen aber eine Buchung vorziehen, die den Aufpreis für eine Ausstattung bezahlt hat. So kann es sein, dass wir kurzfristig (noch vor ihrer Anreise) einen Tausch der Wohnung vornehmen müssen. Eine Einbuchung ohne Aufpreis erfolgt jedoch immer innerhalb in der gebuchten Ferienanlage und gleichen Kategorie (2-Zimmer oder 3-Zimmer-Wohnung). Die Fotos der Wohnungen sind auf der Webseite und werden jährlich erneuert.

Bitte beachten Sie, dass wir Sie bezüglich einer Wohnungsauswahl zwar telefonisch beraten können, aber letztendlich zählen die Angaben, die sie mittels online-Mietvertrag buchen. Bitte äussern sie wichtige Kriterium oder Wünsche schriftlich auf dem Mietvertrag, mündliche Vorschläge/Angebote können nicht als bindend garantiert werden, da oft mehrere Tage zwischen Beratung und Buchung liegen können.

Ab August 2018 haben wir ein neues Buchungssystem. Gäste können ab diesem Zeitraum direkt eine Wohnung buchen mit allen verfügbaren ausgewählten Kriterien, der Preis für z. b. Seeblick ist in den angegebenen Preis bereits eingearbeitet.

B. AGB/DSGVO

Bitte lesen Sie auch unser AGBs und die Hinweise zur DSGVO zwecks unserer Datenerhebung vor Abschluß des Mietvertrages sorgsam durch.

C. Buchen eines Appartements:

Bitte gehen Sie oben auf den Menüpunkt "BUCHEN" auf der Startseite der Webseite. Wählen Sie zunächst ihren gewünschten Zeitraum und die Anzahl der Personen bei "Check-in / Check-out" aus (eventuell stellen Sie bitte in Sprache um). Klicken sie auf "Suchen" und Sie erhalten einen Überblick über alle freien Unterkünfte mit tagesaktuellen Preisen für Ihren gewählten Zeitraum. Wählen Sie eine Unterkunft aus in dem Sie auf "Buchen" klicken. Nun sehen Sie alle freien Appartementkategorien, aus denen Sie sich Ihre gewünschte aussuchen können. Bestimmen Sie die Anzahl der Appartements die Sie mieten möchten und klicken unten auf der Seite auf "Buchen". Sie bekommen nun eine Übersicht was Sie gebucht haben inkl. dem Preis. Sie können nun noch weitere kostenpflichtige Service auswählen die zu Ihrer Wohnung angeboten werden. Zum Abschluß geben Sie Ihre persönlichen Daten ein und klicken anschließend auf die Bestätigung.

2. Ablauf nach der Buchung:

A. Bestätigung der Buchung :

Sobald ihre Buchung bei uns eingegangen ist, prüfen wir diese, Wenn diese in Ordnung geht, bestätigen wir die Buchung mit den Bankdaten. Die Bezahlung erfolgt im voraus und sollte bis spätestens 6 Wochen vor Anreise getätigt worden sein. Bei einer Buchung bei der die Anreise später als in 6 Wochen liegt, reicht eine Anzahlung in Höhe von 25 %, die dann direkt nach buchung fällit ist. die Restzahlung sollte dann 6 Wochen vor Mietbeginn bei uns eingegangen sein. Bitte beachten Sie, dass im Falle dass Zahlungen nicht rechtzeigit eingehen, wir uns vorbehalten die Buchung zu stornieren. Bitte haben sie Verständnis, dass wir dieses nicht immer vorab anmahnen können.

B. Wohnunginformation:

Spätestens mit der Restzahlung erhalten Sie einen Link zur Wohnungsinformation, diese enthält: Information zum Mietobjekt, Adresse, Kontakt vor Ort, Info über Schlüsselübergabe/-Rückgabe. Sie erhalten nach jeder Bezahlung eine Bestätigung ihrer Zahlung per E-Mail. Bitte drucken Sie die Beschreibung aus, Sie benötigen diese vor Ort, da dort wichtige Informationen für den Aufenthalt im Ferienobjekt enthalten sind. Sollte Sie diese Info nicht spätestens 1 Woche vor Mietantritt erhalten haben, bitte informieren Sie uns. In der Info finden Sie: Adresse, Ausstattung der Wohnung, Handhabung der Ausstattungsgegenstände, Informationen zum Schlüsselerhalt und Schlüsselrückgabe, Rufnummern und Kontaktinformationen vom Service vor Ort und auch eine Service-Handynummer von uns in Deutschland, so dass Sie immer jemanden erreichen können.

C. Schlüsselübergabe:

Spätestens 3 Tage vor Ihrer Anreise erhalten Sie von uns ihren persönlichen digitalen Key für Ihren Schlüssel zum Appartement aus der Schlüsselbox. Wie Sie zu der Schlüsselbox kommen entnehmen Sie Bitte Ihrem Wohnungsinformationsdokument.

D. Kaution:

Eine Kaution kann erhoben werden, diese liegt je nach Personen/Gruppen/Haustiere zwischen 100-200 Euro. Im Falle, dass eine Kaution hinterlegt wird. Diese wird entweder per Kreditkarte/vorab überweisung oder vor Ort auf Anfrage von Ihnen hinterlegt und nach Abreise direkt (oder nach spätestens 2 Wochen nach Abreise) zurückerstattet

3. Check-in/Check-out/Anreise/Abreise:

A. An- und Abreisezeiten:

Check-in ist frühestens am Anreisetag ab 15 Uhr und Check-out spätestens am Abreisetag bis 10 Uhr.

Damit unsere Gäste flexibel An- und Abreisen können, hinterlegen wir die Zugangsschlüssel in einer Schlüsselbox ab 15 Uhr. Sollte der Schlüssel früher hinterlegt sein, bitte diesen nicht aus der Box nehmen, da nach dem Reinigungsdienst die Kontrolle der Schlüsselboxen und Wohnungen stattfindet und der Schlüssel erst nach 15 Uhr entnommen werden darf.

Auf Anfrage kann eine vorzeitiger Einzug oder späterer Auszug gebucht werden. Je 15 Euro nur nach Verfügbarkeit für alle Wohnungen ausser Villa Castelnuovo (hier nach Rücksprache/Personenanzahl). Bitte dieses unbedingt vorzeitig buchen, da andernfalls ein Zusatztag berechnet werden kann.

Der Service ist bis 19 Uhr in der jeweiligen Anlage erreichbar, wenn Sie später anreisen teilen Sie uns dieses UNBEDINGT mit. Bis 23 Uhr gibt es eine Notrufnummer die NUR zwischen 19 Uhr und 23 Uhr im dringenden Notfall benutzt werden darf.

Alles andere z.B. alles was mit Austattung/Lage/sonstigen Serviceleistungen/sonstige Fragen, die kein Notfall sind, kommunizieren Sie bitte nach 19 Uhr ausschliesslich nur per email / SMS / WhatsApp mit dem Service. Diese werden am Folgetag, ggf. am gleichen Tag bearbeitet.

4. Zusätzliche bestellbare Service:

A. Wie bestelle ich zusätzliche Service?:

Wir benötigen diese Bestellung vor Ihrer Anreise, damit der Service Ihnen die Strandtücher bei der Reinigung des Appartements für Sie in das Appartement legt (Nach Verfügbarkeit möglich). Bitte bestellen Sie oben genantes direkt bei Buchung oder vor Ihrer Anreise bei uns, damit es bei Ihrer Anreise bereits bereit gestellt werden kann. Eine spätere Nachbestellung kann zusätzliche Servicekosten und Wartezeiten verursachen. Bzw. kann es sein, dass gewünschtes nicht zur Verfügung steht. Bitte prüfen Sie ob bestelltes bei Anreise vorhanden ist. Bitte beachten Sie, dass sie für diese Gegenstände verantwortlich sind. Defekte oder das Fehlen der Leihgegenstände muss am Anreisetag gemeldet werden, spätere Reklamationen können nicht mehr berücksichtigt werden. Am Abreisetag müssen diese Gegenstände in einem ordnungsgemässem Zustand zurückgegeben werden

B. Bettwäsche:

Ein Wäscheset kann für 7 Euro pro Person bestellt werden und beinhaltet: 1 Duschhandtuch, 1 Handtuch, Bettbezug/Bettlaken + Spannbetttuch/Bettlaken. Es kann sein, dass sie entweder einen Bettbezug und Spannbetttuch erhalten oder wie in italien eher üblich, ein Bettlaken für auf die Matratze (meist bereits vom Service bezogen. und ein Bettlaken. Dieses kommt unter die Zudecke. Wir haben deutsche Bettbezüge und auch italienische Bettwäsche, es kann nicht gewährleistet werden, welche art von Bettwäsche der Service bereitstellt. Wenn Sie Bettbezüge selbst mitnehmen möchten: Die Bettdecken ist 1,35m x 2m. Die Matratzengrößen für eine einzelmatratze ist 0,80/0,90 x 1,90/2 m. Das Doppelbett und die Schlafcouch kann aus einer durchgehenden Matratze 1,60 x 2m oder aus zwei Einzelmatratzen bestehen. Am besten nehmen sie Leintücher mit, dann passt es auf jeden Fall

C. Fahrrad:

Fahrräder können über unseren Partnerservice in Peschiera für 25 Euro die Woche angemietet werden. Kinderfahrräder sind in begrenzter Anzahl vorhanden

D. Sonnenliegen / Sonnenschirm:

In den Ferienanlagen: Villa Castelnuovo, Boschetti stehen für unsere Gäste Sonnenliegen bereit. In den anderen Anlagen, Lazise, San Benedetto sind am Pool kein Sonnenliegen. In der Anlage in Peschiera können Sie Liegen am Pool vor Ort mieten über den Bademeister (4 Euro pro Tag pro Liege). Oder Sie bestellen über uns Liegen, die wir über unseren Partner bereitstellen lassen (2 Sonnenliegen + 1 Schirm für 28 Euro für den gesamten Aufenthalt) Bitte vorab bestellen, da nur eine begrenzte Anzahl vorhanden ist. Die Liegestühle sind klappbar und diese können Sie am Strand und auch am Pool nutzen.

E. Strandtücher :

2 Strandtücher können über unseren Partnerservice in Peschiera für 10 Euro pro Aufenthalt angemietet werden.

F. Klimaanlagen :

Wenn Sie eine Klimaanlage bestellt haben, wird diese von unserem Service vor Ihrer Ankunft aktiviert (Eine Fernbedinung für die Klimaanlage ist zusätzlich im Appartement). Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass bei bis zu 40 Grad Aussentemperatur im July / August es wichtig ist das die Türen und Fenster geschlossen bleiben, weil sonst die Klimaanlage die Temperatur nicht halten kann und gegebenfalls vereist und ausfällt.

G. Wifi/Internet/Wlan :

WiFi kostet WiFi 35 Euro oder 5 Euro/Tag. In einigen Wohnungen haben wir einen Festinstalliertes Gerät, in dem Fall erhalten Sie die Zugangsdaten für ihr Netzwerk über email oder vom Service. In einigen Wohnungen arbeiten wir mit externen kleinen Geräten (Wifi-Router) Sie finden das Passwort auf der Rückseite dieses Gerätes. Die Datenmenge ist in dem Fall auf 10 GB für ihren Aufenthalt begrenzt aber ungebremst (d. h. achten Sie darauf, keine Filme anzusehen/Videos/youtube können auch große Datenmengen verbrauchen z. b. ein Film kann 2 GB an Daten verbrauchen und ihr Volumen ist so schnell aufgebraucht. Jede weitere Datenkarte kostet 35 Euro und muss vorbestellt werden, ggf. können Anfahrtskosten für den Service entstehen.

Wenn das Wifi/Internet nicht funktioniert und sie ein mobiles Gerät haben: Es gibt 3 Hauptfehlerquellen: 1. Gerät, 2. Datenvolumen, 3. Verbindung.

Schalten Sie das Gerät aus und erneut ein. Prüfen Sie, ob das Gerät aufgeladen ist (Batteriesymbol) und ob eine Verbindung aufgebaut werden kann (Verbindungssymbol). Wenn die Symbole grün leuchten ist das Gerät in Ordnung. Schalten sie ggf. Ihr Handy aus und wieder ein, manchmal hilft dies das neue Gerät nach dem Reboot zu erkennen. 2. Wenn das Datenvolumen aufgebraucht ist (Filme, Youtube, Videos verbrauchen sehr viel Datenmengen) ist die Verbindung sehr langsam bis kaum mehr funktionierend. 3. Verbindungsproblem: Dieses kann am Provider liegen, in manchen Gegenden sind die Funkmasten ungünstig aufgestellt und so erhält man in manchen Räumen schlechtere Verbindung. Um herauszufinden, ob das Problem an der Verbindung liegt, bitte testen Sie das Gerät am Balkon, oder ausserhalb der Wohnung. Geht die Verbindung, liegt es an der momentanen schlechten Abdeckung, oder an dem zuviel an Verbindungen. In dem Fall können wir leider keine Abhilfe schaffen.

5. Ausstattungen der Appartements:

A. Generell vorhanden:

Ein 2-Zimmer Appartement besteht aus: 1 Schlafzimmer, 1 Wohnzimmer/Eßzimmer, Küche oder Küchenzeile, Bad mit meist Dusche oder Badewanne, Balkon oder Terrasse.

Ein 3-Zimmer Appartement besteht aus: 2 Schlafzimme, 1 Wohnzimmer/Eßzimmer, Küche oder Küchenzeile, Bad mit meist Dusche oder Badewanne, Balkon oder Terrasse. Betten:Im ersten Schlafzimmer gibt es immer ein Doppelbett mit den Massen: 160-180 cm breit und 190-200 cm lang. im zweiten Schlafzimmer gibt es immer meist 2 einzelbetten (80/90 cm x190-200cm) in seltenen Fällen ein Etagen bett oder ein Doppelbett. Im Schlafzimmer finden Sie ein Schlafsofa. diees kann umbaubar sein zu 2 Einzelbetten, oder kann eine Doppelschlafcouch sein. Die Küchenausstattung besteht aus: mindestens: 1 Kühlschrank, 1 Gas- oder Elektroherd, 1 Kaffeefiltermaschine, 1 Toaster, 1 Wasserkocher, 1 Mikrowelle, Besteck, Gläser, Teller, Töpfe, Pfannen. Besen, Kehrschaufel. Eventuell sind Gewürze, Essig/Öl, Spülmittel, weitere Putzmittel vornhanden. TV / Fernsehen ist in allen Appartements vorhanden

B. Eventuell vorhanden:

Grundsätzlich ist der Gast in allen unseren Appartements für alle Verbrauchsgegenstände wie Toilettenpapier, Kaffeefilter, Küchenrollen, Gewürze, Putzmittel, etc... selber verantwortlich. Wir versuchen dennoch durch unseren Service eine Basis Ausstattung dieser Gegenstände zu hinterlegen.

Deutsches SAT-TV ist in fast allen Wohnungen vorhanden. Über die Fernbedienung kann von SAT-TV auf Kabel umgestellt werden. In einigen Wohnungen ist der SAT-Receiver im TV integriert, in manchen Wohnungen ist der Sat Receiver ein eigenes kleines Gerät neben dem TV. Zum Umstellen von Kabel auf Sat: bitte auf der Fernbedienung auf Source/Quelle gehen und dann auf Scart oder AV1 umstellen. Bei Fragen bitte den Vor-Ort-Service kontaktieren.

6. Zusätzliche Informationen:

A. Parkplatz:

In den Anlagen stehen Parkplatze für die Eigentümer/Mieter zur Verfügung. Je nach der Anlage handelt es sich hierbei um einen Tiefgaragenplatz (nur San Benedetto A29) oder um einen einzäunten Parkplatz, oder um einen öffentlichen Parkplatz in der nähe der Anlage

B. Poolöffnungszeiten / Haus- und Poolregeln:

Pool und Regeln: Badekappenpflicht: - in manchen Ferienanlagen in Italien gibt es eine Badekappenpflicht, darauf haben wir leider keinen Einfluß Sollten das für Sie ein störendes Kriterium sein, bitte informieren Sie uns vor der Buchung. In der Residenz Peschiera/Casa Christina haben wir einen Bademeister zur Sicherheit, der auch darüber wacht, dass Regeln am Pool eingehalten werden. Toben/Springen von Beckenrändern oder große aufblasbare Wassermatten/Spielzeuge sind nicht erlaubt, da dieses ein Gemeinschaftspool ist und andere Gäste nicht belästigt werden sollen. Bitte beachten Sie vor Ort, die an dem jeweiigen Pool ausgehängten Regeln, wie auch die täglichen Öffnungs- und Schließzeiten.

Poolöffnungzeiten: in der Regel sind die Pools am Gardasee von Mai bis September geöffnet. In kleineren Anlagen ist die Öffnungszeit meist kürzer, in größeren Anlagen mit mehr Pools kann die Öffnungszeit auch länger sein, oder nur ein Teil der Pools geöffnet sein.

In der Villa Castelnuovo haben wir einen überdachten und mit Solar beheizten Pool, hier werden die Öffnungszeiten auch bis Oktober möglich sein. Die Gemeinschafstbereiche sind Garten, Pool, Pavillon, diese stehen allen Gästen in allen Appartments gleichwohl zu. Persönliche Dinge sind nach dem Verlassen der Bereiche von diesem mitzunehmen, Müll darf nicht in den Gemeinschaftsbereichen hinterlassen werden. Wenn Sie den Pool verlassen, nehmen sie alle Gegenstände wie Spielzeuge, Luftmatratzen aus dem Poolbereich. Bälle, Spielzeug oder Luftmatratzen im Pool: dürfen nur dann benutzt werden, solange sich keine anderen Gäste, die sich dort aufhalten gestört fühlen. Grill/Barbeque: Bitte beachten Sie, auch der Grill und Pavillonbereich ist Gemeinschaftsbereich. Wenn sie den Grill benutzen möchten, bitte fragen sie im Büro nach. Sie können den Grillrost mit einer Kautionh von 30 Euro ausleihen, dieser muss am Folgetag sauber wieder im Büro zurückggegeben werden. Hinterlassener Müll oder Spielzeuge werden vom Service am gleichen Tag entfernt/entsorgt, dieses kann Kosten verursachen, die dem Gast in Rechnung gestellt werden können.

C. Haustiere:

Haustiere sind nur auf Anfrage und es wird eine Gebühr pro Tag (4-6 Euro je nach Größe) fällig, ebenso kann eine Kaution gefordert werden in Höhe von 100 Euro. Hunde müssen an der Leine gehalten werden und dürfen nicht in den engeren Pool/Naßbereich. Hinterlassenschaften der Tiere müssen vom Eigentümer selbst entfernt werden.

D. Lärmbelästigung während ihres Aufenthalts:

Lärmbelästigung durch Bauarbeiten/Renovierungsarbeiten:

- Während der Monate Mai April bis September ist absoluter Baustopp/Umbaustopp in den Ferienanlagen.

- Es dürfen in dieser Zeit keine länger andauernden und lärmverursachenden Renovierungsarbeiten von Eigentümern durchgeführt werden (ausser es handelt sich um nachweisbare Notfälle z. b. Wasserschaden) - Sollte sich ein Nachbar in dieser Hinsicht regelwidrig verhalten, bitte informieren sie uns.

- Unser Service ist täglich vor Ort und kümmert sich um diese Angelegenheiten.

Lärmbelästigung durch andere Gäste (Partys, lautes Feiern)

- Auch in Italien gibt es ein Nachtruhegesetz ab 23 Uhr und es kann sein, dass manche Gäste im Urlaub dies "vergessen"

- Sollten sich Gäste/Nachbarn regelwidrig verhalten, bitte informieren Sie uns darüber, wenn es unsere Gäste können wir abhilfe schaffen, andernfalls können wir versuchen mit dem Eigentümer/Nachbarn zu sprechen.

- Sollte diese Ruhestörung kurzfristig nachts eintreten und wir nicht erreichbar sein, versuchen Sie zunächst den Nachbarn darauf hinzuweisen und informieren Sie uns per whatsapp/sms/email (deutsche und italienische Nummer)

E. Strom/Wasser/Gas/Heizkosten:

Strom/Wasser/Gas/Heizkosten sind im Mietpreis enthalten. Nicht enthalten ist, wenn Sie eine Klimaanlage oder Heizung durchgehend laufen lassen auf unter 20 Grad oder die Klimaanlage eingeschaltet lassen, während Tür oder Fenster offen stehen. In dem Fall müssen wir eine zusätzliche Strompauschale in Höhe von 5 Euro/Tag nachberechnen

F. Reklamationen/Sauberkeit/Defekte:

Die Wohnungen werden von uns regelmässig gewartet, kontrolliert und renoviert und alle 1-2 Jahre neu gestrichen. Es handelt sich bei den Mietobjekten die vor allem in der Saison aufgrund Saison zahlreichen Gast- ein und Auszügen einer erhöhten Abnutzung ausgesetzt ist. Dennoch werden von uns notwendige/dringende Reparaturen unverzüglich und sonstige Reparaturen nach einem Gastwechsel durchgefüht. Da die Wohnungen bei jedem Gastwechsel kontrolliert werden und der Zustand der Wohnung auch protokolliert wird, brauchen sie kleine Defekte (wie kratzer an einem Möbelstück, oder kleine optische Beeinträchtigungen an Möbel/Fliesen etc. melden) nicht melden. Schäden/Defekte, die jedoch während ihres Aufenthalts auftreten, müssen jedoch unverzüglich gemeldet werden. Unsere Servicekräfte sind im Druchschnitt ca. 3 Stunden mit einer Wohnung nach einem Gastwechsel beschäftigt. Das reicht in der Regel aus, nach einem Gast die Wohnung in einen sauberen Zustand so vorzubereiten, dass es keinen Grund zur Reklamation beim Folgegast gibt. Dennoch ist es notwendig, da die Zeit zwischen einem Gastwechsel oft begrenzt ist, dass jeder Gast seine Wohnung ordnungsgemäß hinterlässt.

Zu den Aufgaben des Services gehört es nicht, benutztes Geschirr und Töpfe zu reinigen oder Eingebranntes in Töpfen oder auf oder im Herd zu entfernen, oder Lebensmittel aus den Kühlschränken zu räumen, oder Müll zu entsorgen. Es handelt sich um eine Ferienwohnung mit Selbstversorgung, der Gast ist für das, von ihm benutzte Geschirr selbst verantwortlich und muss dieses auch selbst reinigen und sauber und trocken wieder in die Schränke zurück stellen. Ameisen/Ungeziefer/Insekten: Bitte habnen Sie Verständnis, dass in südlichen Ländern nahe einem See sich Insekten und Spinnen gerne aufhalten. Wir bekämpfen diese regelmässig, jedoch ganz verhindern können wir es nicht, dass wieder neue Tiere auf dem Balkon auftauchen, oder auch vereinzelnt in die Wohnung kommen. Das hat nichts mit mangelnder Sauberkeit zu tun, unser Putzservice ist gründlich und versucht auch in der begrenzt zur Verfügung stehenden Zeit, zwischen den Gastwechsel die Wohnung frei von Insekten zu halten. Dennoch können wir nicht verhindern, dass sich diese während ihres Aufenthalts versuchen in die Wohnung zu gelangen. Bei einem vermehrten Auftritt von Ameisen/Spinnen, bitte informieren Sie uns.

Reinigungsreklamationen Sollten Sie dennoch einen Grund zur Beschwerde haben, wenden Sie sich unverzüglich noch am Ankunftstag (WICHTIG!!) schriftlich an den Vor-Ort-Service oder an uns. Beanstandungen können wir nicht telefonisch annehmen, dieses ist auch begruendet, da unsere Service Fristen zur Nachbesserung einhalten müssen und aus diesem Grund wir die nachweisbarkeit benötigen, wann eine Beschwerde eingegangen ist und wann diese behoben worden ist. Zudem sind wir auch taglich mit Büroarbeiten und dringenden Gästeanliegen beschäftig und können so nicht gewährleisten, dass wir über das Telefon sofort und jederzeit erreichbar sind. Senden sie eine Meldung per Whastapp oder SMS oder Email mit ihrem Anliegen und geben Sie an, wann der Service dieses beheben soll und in die Wohnung gehen kann.

Bitte haben Sie ebenso Verständnis, das Reklamationen die uns nicht am Anreisetag mitgeteilt werden, nicht berücksichtigt werden können. Leider kursieren im Internet immer wieder Meldungen, die angeben, Reklamationen auch nach dem Urlaub könnten Rückerstattungen auslösen, dem ist leider nicht so. Wenn Sie in der Wohnung einen Grund zur Beanstandung sehen, melden sie diesen unverzüglich am Ankunftstag, damit wir unserer Nachbesserungspflicht bzw. Nachreinigungspflicht bei begründeten Mängeln der Reinigung oder des Zustands der Wohnung nachkommen können. Sollte eine begründete Nachreinigungsforderung nicht innerhalb von 24 Stunden nach Eingang der Meldung durchgeführt werden, bitte informieren Sie in dem Fall nicht nur den Vor-Ort Service sondern auch uns in Deutschland unverzüglich.

G. Müllentsorgung:

obliegt ebenso dem Gast. Bitte diesen Müll genauso wie auch in anderen Ländern es üblich ist, trennen nach Papier, Plastik, Bio und Restmüll und in durchsichtigen Beuteln getrennt in den jeweiligen Abfallbehältern in der Anlage entsorgen. Auch das ist nicht Aufgabe des >Putzservices, den Müll des Gastes zu entsorgen. Bitte bedenken sie, dass bein einer ausserordendlichen Menge an hinterlassenem Müll oder zusätzliche Putzaufwand nachberechnet werden muss.

H. Zu beachten beim Auszug:

Bitte Müll in den dafür vorgesehenen Behältern in der Anlage entsorgen, Geschirr und benutzte Koch-/Backgeräte säubern, Fester Türen verschließen, Schlüsel wieder wie in der Wohnungsinfo beschrieben wieder in die jeweilige Schlüsselbox zurücklegen. Keine verderblichen Lebensmittel zurülassen, Kählschrank leeren, Kaffeemaschine Filter entsorgen. Bettwäsche/Handtücher, falls diese von uns geliehen wurden, bitte gesammelt auf für den Service zurückgelassen werden, der dieses dann abholt, reinigt und für den nächsten Gast vorbereitet.

I. Temperaturen vor Ort:

Bitte erkundigen Sie sich im Internet über das Wetter vor Ort. Erfahrungsgemäß können wir sagen, dass die Temperaturen am Gardasee meist ein paar Grad höher sind als in Deutschland. Dies trifft auf alle Monate zu, im Herbst und Winter ist das klima in der Nähe des Gardasees meist milder, da der See Wärme über die Sommermonate hinweg gespeichert hat, die er dann in den nachfolgenden kühleren Monaten langsam wieder abgibt. So kann es sein, dass es sogar noch möglich ist, Anfang Oktober im Pool zu baden. Jedoch können wir keine "Wettergarantie" geben und bitten Sie deshalb sich diesbezüglich kurz vor der Anreise über die jeweiligen Wetterbedingungen vor Ort zu informieren.

J. Trinkwasser:

Das Wasser aus dem Wasserhahn ist nicht in allen Regionen des Gardasees trinkbar